Wenn ein Lehrer 100% sicher im Unterricht sein will

Wenn ein Lehrer 100% sicher im Unterricht sein will und daher evtl. nix Neues anfasst:
Ist das ein Wunsch nach Wissen (=Sicherheit, Souveränität) oder nach ?
Philosoph G. Keil: Fehlbarkeit: Warum wir uns nie sicher sein können